Felix Jaehn läutet das Electric Mountain Festival 2015/16 ein

0

Electric Mountain Festival  – zum Auftakt am Mittwoch, 30. Dezember, eröffnet Chartstürmer Felix Jaehn den Partyreigen in der Funzone am Giggijoch

Nach dem sportlichen Weltcupauftakt der Skistars am Rettenbachgletscher legt Sölden zum Jahresende musikalisch nach: Beim mittlerweile traditionellen Electric Mountain Pre-Silvester darf am 30. Dezember einer der ganz großen Newcomer am Sölder Giggijoch gefeiert werden. Felix Jaehn, der deutsche Senkrechtstarter ist zu Gast im Hotspot der Alpen. Der junge Hamburger ist Meister des gepflegten Tech-, Deep- & Sunny Chill-House-Sound und für seine genialen Liveshows in Mega-Cities wie London oder Berlin bekannt. Mit seinen Hits „Cheerleader“ und „Ain’t nobody (loves me better)“ gelang Jaehn vor circa einem Jahr der internationale Durchbruch. Die Remixversion von Cheerleader errichte nicht nur Platz eins in Deutschland, Australien, Österreich, Schweden, der Schweiz und vielen weiteren Ländern, sondern auch in den Vereinigten Staaten. Damit schaffte es Jaehn als erster Deutscher seit 26 Jahren an die Spitze der US Billboard Charts. Das musikalische Feuerwerk zum Ende des Jahres kann zum Preis von € 29.- besucht werden.

Monatliches Warm-Up fürs Electric Mountain Festival im April

Mit monatlichen Events unter dem Label der Electric Mountain Partys schürt Sölden die Vorfreude auf weitere Stars beim Finale im April. An den Freitagen 22. Januar, 19. Februar & 18. März werden weitere Stars der DJ-Szene das Sölder Giggijoch zum Beben bringen. Die Termine für die Electric Mountain Partys sind bereits bekannt, die Namen der Headliner folgen in wenigen Tagen und Wochen auf Söldens Social Media Kanälen. Nach Auftritten von Robin Schulz, David Guetta, Klingande und Martin Solveig kann man bis zum großen Electric Mountain Festival am 8. und 9. April 2016 jedoch wiederum weltberühmte Namen erwarten. Im Sölden-Skipass sind die Eintritte zu den Electric Mountain Partys bereits inkludiert.

Felix Jaehn im Ötztal

Felix Jaehn im Ötztal (c) Ötztal Tourismus

Frühentschlossene buchen jetzt mit 10% Ermäßigung

Wer schon jetzt seinen Aufenthalt beim Electric Mountain Festival im April bucht sichert sich bis zur offiziellen Bekanntgabe des April Festival-Line-Ups eine Ermäßigung von 10% auf Unterkunft und Skipass. Alle Early Birds, die das offizielle Electric Mountain Festival Package buchen erhalten zudem ein Electric Mountain Festival Goodie.

Informationen zum Electric Mountain Festival

  • Electric Mountain Festival 2015/2016 / Funzone Giggijoch, Sölden
  • Electric Mountain Pre-Silvester 30. Dezember 2015 / Headliner Felix Jaehn
  • Abendveranstaltung, Eintritt: 29,- Euro. Tickets in allen Raiffeisenbanken (Ermäßigungen für Club-Mitglieder), Bergbahnen Sölden und Informationen des Ötztal Tourismus. Online-Tickets in Kürze erhältlich unter: www.electric-mountain-festival.com/felix-jaehn
  • Electric Mountain Partys / Tickets im Skipass inkludiert!
    • 22. Januar 2016
    • 19. Februar 2016
    • 18. März 2016
  • Electric Mountain Festival / Tickets im Skipass inkludiert!
    • 08.-09. April 2016

Video Electric Mountain Festival

Bilder Electric Mountain Festival

99%
99%
Bewertung

Electric Mountain Festival - das Electric Mountain Festival bringt in seiner fünften Auflage erneut hochkarätige DJs nach Sölden. Mit monatlichen Events unter dem Label der Electric Mountain Partys und dem mittlerweile traditionellen Electric Mountain Pre-Silvester zum Jahresabschluss, schürt Sölden die Vorfreude auf weitere Stars beim Finale im April.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    9.6
Weitersagen:

Kommentare