Ötztaler Radmarathon – dem Jahreshöhepunkt jetzt entgegen treten

0

Dem Jahreshöhepunkt jetzt entgegen treten

Für den Höhepunkt der Radsaison ist der Februar entscheidend, denn vom 1. bis 29. Februar ist die Registrierung für den 36. Ötztaler Radmarathon geöffnet. Der Urmarathon aller großen Radevents findet am Sonntag den 28. August statt. Die Registrierung ist vom 1. bis 28. Februar online möglich. Nur wer sich in diesem Zeitraum anmeldet hat bei der Verlosung am 8. März die Chance auf einen der 4000 Startplätze.

© Ötztal Tourismus

Einer der besten Radmarathons in den Alpen – der Ötztal Radmarathon © Ötztal Tourismus

Thomas Rohregger, ehemaliger österreichischer Radprofi hat einen Tipp: „Beginne im Februar mit der gezielten Vorbereitung auf den Ötztaler Radmarathon, dann wirst du auch die Registrierung immer im Auge behalten! Im Vorjahr konnten von den 4293 gestarteten Teilnehmern, 3879 Radfahrer das begehrte Ötztaler Finisher Trikot in Sölden überstreifen.

2016 sind die Granat Edelsteine das Motto des „Ötztalers“ und dementsprechend wurde das Finisher Trikot gestaltet. Das Design für dieses begehrte Kleidungsstück ähnelt dem Siegertrikot, wie es der beste Bergfahrer der Tour de France trägt.

Kürzlich weilte eine Delegation der UCI (Radweltsportverband) in Tirol, um die vorgesehenen Rennstrecken für die geplante Rad WM 2018 in Tirol zu besichtigen. Diese Herren waren von der Schönheit der Tiroler Natur, den perfekten Straßen dem Granaten-Trikot so angetan, dass sie sich spontan bereit erklärten, dieses begehrte Finisher Trikot des Ötztaler Radmarathons als erste zu präsentieren.

Registrierung unter: www.oetztaler-radmarathon.com

Video Ötztaler Radmarathon

Bilder Ötztaler Radmarathon

99%
99%
Bewertung

Ötztaler Radmarathon - dem Jahres Höhepunkt jetzt entgegen treten. Für den Höhepunkt der Radsaison ist der Februar entscheidend, denn vom 1. bis 29. Februar ist die Registrierung für den 36. Ötztaler Radmarathon geöffnet. Der Urmarathon aller großen Radevents findet am Sonntag den 28. August statt. Die Registrierung ist vom 1. bis 28. Februar online möglich. Nur wer sich in diesem Zeitraum anmeldet hat bei der Verlosung am 8. März die Chance auf einen der 4000 Startplätze.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (1 Stimmen)
    9.6
Weitersagen:

Kommentare